*** aktuell *** aktuell *** aktuell ***

Förderung von Weiterbildung während Kurzarbeit

Sie selbst oder Ihre Beschäftigten sind in Kurzarbeit?

Nutzen Sie die Zeit für Weiterbildung… und wir übernehmen bis zu 100 % der Kosten!

Lesen Sie dazu auch: „Weiterbildung in Zeiten der Kurzarbeit“

Sie wollen noch mehr dazu wissen?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns per E-Mail. 

0208 8506333 Oberhausen.Bildung@arbeitsagentur.de

Um eine weitere Verbreitung des Covid-19 Virus zu vermeiden, ist das B³ bis auf Weiteres für persönliche Beratungen und Veranstaltungen geschlossen. Wir beraten Sie gerne weiterhin telefonisch oder per E-Mail.

Wir bitten um Ihr Verständnis

Ihr B³-Team

Willkommen im

– An Bildung führt kein Weg vorbei!

B³ – das bedeutet Bildung, Beruf, Begegnung

unter einem Dach in Mülheim und Oberhausen.

Wir beraten Sie flexibel und ohne Termin, unabhängig, kostenfrei und neutral.

Wir sind Ihr Ansprechpartner für Ihre Fragen rund um das Thema berufliche Qualifizierung und beraten Sie kompetent und abgestimmt auf Ihren individuellen Bedarf!

Egal ob Sie aktuell berufstätig sind oder nicht. Wir sind Anlaufstelle für alle Bürgerinnen und Bürger in Mülheim und Oberhausen!

Sie sind Mülheimer oder Oberhausener Arbeitgeber oder Weiterbildungsanbieter und möchten B³ als Plattform für eine Infoveranstaltung nutzen? Dann kontaktieren Sie uns.

Hier finden Sie uns:
Mülheimer Str. 36 /
Ecke Brücktorstr.
 46045 Oberhausen

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
07:30 Uhr – 17:30 Uhr
Freitag
07:30 Uhr – 16:30 Uhr

Termine
Angebote

Unsere Angebote

Gemeinsam mit uns fit für die Zukunft

Ob Sie am Anfang Ihrer beruflichen Zukunftsplanung stehen oder bereits mittendrin sind
Wir informieren über alle Informations- und Beratungsangebote lokaler Partner am Arbeitsmarkt!

Während der Öffnungszeiten, flexibel und ohne Termin
Wir beraten Sie kompetent und abgestimmt auf Ihren individuellen Bedarf!

Sowohl für Menschen, die aktuell ohne Job sind, als auch für Berufstätige und Berufsrückkehrerinnen oder Berufsrückkehrer
Wir sind Anlaufstelle für alle Bürgerinnen und Bürger in Mülheim und Oberhausen!

Bildung

Beruf

Begegnung

Wir wollen weiter wachsen!

Beteiligen Sie sich!

Mülheimer und Oberhausener Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an der Weiterentwicklung des B³ mitzuwirken.

Mülheimer und Oberhausener Arbeitgeber und Bildungsanbieter sind aufgerufen, das B³ mitzugestalten und Bildung, Beruf, Begegnung vor Ort mit voranzubringen.

Teilen Sie uns Ihre Ideen mit!

Kontaktieren Sie uns!

Unsere Termine

Wir ergänzen unseren Veranstaltungskalender fortlaufend.

Ein zweiter Blick lohnt sich!

Bitte beachten Sie:

Um eine weitere Verbreitung des Covid-19 Virus zu vermeiden, ist das B³ bis auf Weiteres für persönliche Beratungen und Veranstaltungen geschlossen

 Wir beraten Sie gerne weiterhin telefonisch oder per E-Mail

Wir bitten um Ihr Verständnis

Ihr B³-Team

Haben Sie Interesse an einer Veranstaltung oder leider einen Termin verpasst?

 Oder ist die passende Veranstaltung nicht dabei?

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an!

E-Mail
0208 / 8506 333

Neue Workshop-Reihe „Digital Scouts“

Die neue innovative Veranstaltungsreihe Digital Scouts startet am 4. Februar 2020. Ziel ist es kleine und mittelständische Betriebe aus Oberhausen für den technologischen Fortschritt und die Digitalisierung fit zu machen.

Mit der neuen Veranstaltungsreihe Digital Scouts geben die Ruhr-Universität Bochum, die Agentur für Arbeit Oberhausen und die OWT Oberhausener Wirtschafts- und Tourismusförderung GmbH gemeinsam mit der IHK zu Essen und dem Fraunhofer UMSICHT lokalen Unternehmen die Möglichkeit, eigene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu zu befähigen, eine Art Vorreiterrolle bei der Digitalisierung im Unter-nehmen einzunehmen und „Digital Scout“ zu werden.

Durch die Scouts sollen in erster Linie Digitalisierungsstrategien für das eigene Unternehmen entwickelt und Bedenken ausgeräumt werden. Die Workshops sollen einen Einstieg in das Thema Digitalisierung und den Austausch – oder sogar eine Kooperation mit anderen Unternehmen – ermöglichen.

„Das Thema Digitalisierung bildet eine wichtige Säule des neuen Masterplans Wirtschaft. Dass wir mit der Veranstaltungsreihe „Digital Scouts“ jetzt schon ganz konkret werden und wichtige Stellschrauben in unseren Unternehmen drehen, freut mich natürlich sehr“, so Oberbürgermeister Daniel Schranz.

„Es ist klasse, dass wir diese Veranstaltungsreihe mit unseren Partnern auf die Beine stellen konnten, denn diese ist der erste Schritt zur Umsetzung des Oberhausener Masterplans Wirtschaft zum Thema Digitalisierung“, betont Jürgen Koch, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Oberhausen. „Betriebe dürfen jetzt den Anschluss nicht verlieren und sollten hinterfragen, wie das Unternehmen den technischen Fortschritt aktiv begleiten und für sich nutzen kann. Dabei ist es wichtig, auch die Mitarbeiter/innen einzubeziehen und für das Thema zu qualifizieren.“

„Um die Digital Scouts zu qualifizieren, wird es auch Praxisübungen geben, um das nötige Handwerkszeug für die Digitalisierung zu erlernen. Dadurch entwickeln sie digitale Kompetenzen, die sie in ihren Betrieben einsetzen können“, erklärt Frank Lichtenheld, Geschäftsführer der OWT Oberhausener Wirtschafts- und Tourismusförderung GmbH.

Bei den praktischen Übungen wird Fach- und Methodenwissen erlernt, das anhand von Beispielen, Betriebsbesichtigungen sowie Übungen mit Experten vermittelt wird. Die Teilnehmer erhalten außerdem frühzeitig Informationen zu weiteren interessanten Veranstaltungen und Projekten in der Region.

Dr.-Ing. Matthias Bartels, Projektkoordinator für die Ruhr-Universität Bochum fügt hinzu: „Die digitale Transformation stellt Unternehmen vor vielfältige Herausforderungen. Im Spannungsfeld aus technischer und sozialer Vernetzung ist innovatives aber auch beständiges Handeln gefordert. Digital Scouts sind Wegbereiter für Unternehmen.“

Auftaktveranstaltung:

Die Informationsveranstaltung zum Auftakt findet am Dienstag, den 4. Februar 2020, von 15 -17 Uhr im B³ (im Erdgeschoss des Gebäudes der Agentur für Arbeit Oberhausen und des Jobcenter Oberhausen), Mülheimer Str. 35, 46045 Oberhausen statt. Daran schließt sich dann die Workshop-Reihe mit insgesamt 5 Terminen an, die am 3. März starten wird.

Anmeldung:

Die Teilnahme ist für alle Unternehmen kostenfrei. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Interessierte Arbeitgeber können sich an Martin Hinzmann, (Tel. 0208/85036-28, martin.hinzmann@owtgmbh.de) oder den Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Oberhausen und des Jobcenter Oberhausen wenden (Tel.: 0800 4 5555 20, Oberhausen.Arbeitgeber@arbeitsagentur.de).

Pressemitteilung vom 21. Januar 2020
Video zur Digital Scouts-Reihe